Friday, February 8, 2008

... DANN HABEN SIE JA MEINE KOORDINATEN!

Es gibt Interim Manager, die möchten sich nicht bei MANATNET registrieren. Das ist vollkommen in Ordnung und das respektieren wir ohne Wenn und Aber.

Die Beweggründe der Interim Manager für diese Entscheidung sind breit gefächert. Ab und an schreiben mir Interim Manager jedoch etwas in dieser Art:

 ‚Ich möchte nicht irgendwo als Karteikarte gehandelt und behandelt werden. Ich bin mir klar, dass ich damit im Grunde genommen nicht in Ihr Raster passe. Will ich im Grunde genommen auch nicht.’

Nun ist auch das zu respektieren – ebenfalls ohne Wenn und Aber.

Aber wenn der nächste Satz lautet: ‚Sollten Sie jedoch mal einen echten ‚Spezialisten für Spezialitäten’ suchen im Top-Management Bereich, dann haben Sie ja meine Koordinaten. Anruf genügt!’

Damit habe ich zwei Schwierigkeiten:

Zunächst: Wie kann jemand heutzutage annehmen, dass ich im Kopf oder in der hinteren Ecke einer Schublade Informationen über die Erfahrungen eines Interim Managers vorhalte und sie dann auch noch bei Bedarf abrufbereit habe?

Und dann: Selbst wenn ich es täte: Wie sollte ich dieses Guerilla-Verhalten den Interim Managern gegenüber rechtfertigen, die sich bei MANATNET registriert haben?

Nein, das werde ich, das wird MANATNET, auf gar keinen Fall tun. Am Projektgeschäft nehmen nur die registrierten Interim Manager teil.

Ich hoffe, das wird auch respektiert – ohne Wenn und Aber.

Kommentare

1. Klaus J. Voss schrieb...

Gut gebruellt, Loewe!
Respekt, Herr Becker :-))

Name
URL
Email
Email Adresse wird nicht veröffentlicht
Remember Me
Kommentar

CAPTCHA
Tippen Sie nachstehende Zeichen ein